Landesmantelvertrag

 

Das Bauhauptgewerbe muss den Landesmantelvertrag für das schweizerische Bauhauptgewerbe einhalten sowie alle Anhänge, Protokollvereinbarungen, Zusatzvereinbarungen, namentlich den Gesamtarbeitsvertrag für den flexiblen Altersrücktritt im Bauhauptgewerbe (GAV FAR). Diese Zusatzvereinbarungen sind ebenfalls vom Bundesrat als Allgemeinverbindlich erklärt worden.

 

Der LMV wird hauptsächlich für das Personal sowie für den Personalverleih angewendet.
 

- Vereinbarung über den LMV 2019 sowie die Löhne 2019-2020

 

- Bundesratsbeschluss über die Allgemeinverbindlicherklärung des LMV von 6. Februar 2019

 

- LMV 2019-2022

 

- Zusatzvereinbarung XI zum GAV FAR

 

- Die PBKF hat ein indikatives Merkblatt für die wichtigsten Punkte des LMV veröffentlicht.